Dorfmuseum "Buisch ahl Huss"

Hab' Ehrfurcht vor dem Alten und Mut das Neue frisch zu wagen. 


aussenansicht.jpg

Das Dorfmuseum „Buisch ahl Huss“ ist ein kleines privates Museum im Ortsteil "Fraurombach".

Es lädt seine Besucher ein, einen Blick ins bäuerliche Leben der Region vor rund hundert Jahren zu werfen.

Schauen Sie einfach mal hinein: 

Sie werden den Eindruck haben, dass Sie selbst mitten im Geschehen sind und die Bauersfamilie jeden Moment von der Feldarbeit zurückkommen wird!

Einen besonderen Schwerpunkt stellt die traditionelle Schlitzerländer Weberstube dar.

handwebstuhl.jpg



Kontakt
logo_dorfmuseum.jpg


Hans Feick
Sandlofser Str. 2
36110 Schlitz/Fraurombach

Informationen für Besucher

Sie sind neugierig geworden und möchten mehr erfahren?

Dann kommen Sie doch mal vorbei! 

Das Museum ist von 

        April bis Oktober immer samstags von              14 bis 16 Uhr geöffnet. 

Gerne können Sie aber auch einen individuellen Besichtigungstermin vereinbaren.

Eintrittspreise und Führungen: auf Anfrage

Oft nutzen Besuchergruppen auch das besondere Ambiente des Museums für eine Kaffeepause oder eine Brotzeit mit mitgebrachten Leckereien oder in Kooperation mit der regionalen Gastronomie.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.