31. Obertor-Backhaus

Bis  in  die  sechziger  Jahre  unseres  Jahrhunderts  Gemeinschaftsbackhaus  des Backvereins  Obertor.  Die  Bäckerei  war  verpachtet.  Die  Mitglieder  des  Backvereins Obertor  konnten  im  Mehlumtauschverfahren  gegen  einen  acklohn  ihr  Brot  dort backen lassen. Aus Konkurrenzgründen hatten die gewerblichen Bäckereien in der Stadt   ebenfalls   das   Mehlumtauschverfahren   eingeführt.   Die   Mitglieder   des Backvereins wurden weitgehend von  kleineren Landwirten und Ackerbauern gestellt. 



Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.