_DSC1808_Bernhard Diehl.jpg
Schlitzer Burgenfrühling - 11. & 12. Mai 2019

Wir holen den Frühling nach Schlitz!

Fast schon zur Tradition geworden ist das Schlitzer Frühlingsfest, mit dem wir die warme Jahreszeit einläuten möchten. Wie in den Jahren zuvor, verteilen sich die Aktionen und Attraktionen des Schlitzer Burgenfrühlings auf drei unterschiedliche Bereiche.

So findet die "Schlitzerländer Messe" in diesem Jahr erstmals im Messezelt im Schlosspark statt und bietet Gewerbetreibenden am 11. & 12. Mai eine Plattform, um ihre Leistungen zu präsentieren. Getreu dem Motto "Schauen & Staunen" können Sie direkt mit den Ausstellern in Kontakt treten, Produkte ausprobieren und sich beraten lassen. Ein buntes Rahmenprogramm mit Modenschau, Tanzeinlagen, Fachvorträgen und lustigen Kinderprogramm runden das Messe-Wochenende ab.

Garten und Pflanzenliebhaber sind am Sonntag, den 12. Mai (11.00– 17.00 Uhr) herzlich in den Schlossgarten Schlitz zum traditionellen Frühlingsmarkt eingeladen. Vor der herrlichen Kulisse des Schlosses findet ein großer Blumen- und Gartenmarkt statt. Hier treffen sich Gartenfreunde, Hobbygärtner und Liebhaber, um zu kaufen, zu tauschen oder sich einfach zu unterhalten. Ob Garten oder Zimmerpflanzen, Ableger oder Setzling, alles ist zu finden.

Wer für sich für das bevorstehende Trachtenfest noch mit einer original Schlitzer Tracht eindecken möchte, kann das am Sonntag  TVK-Heim in der Bahnhofstraße tun, Kaffee und Kuchen gibt´s hier ebenfalls. Tanzvorführungen der kleine Tänzer stehen hier ebenfalls am Programm!

Zusätzlich steht der "Verkaufsoffene Sonntag" in der Schlitzer Innenstadt in diesem Jahr ganz im Zeichen der betagten Klassiker. Während Sie zum verkaufsoffenen Sonntag durch die Innenstadt bummeln, können Sie gleichzeitig Oldtimer an der Bahnhofsstraße und Ringmauer nicht nur bewundern, sondern auch eine nostalgische Runde drehen.

Alle großen und kleinen Motorsportfans, können am Sonntag, den 12. Mai 2019 ihre Fahrkünste testen. 

Gegen eine Spende für die Kinderkrebshilfe Schlitz e.V. kann jedermann das Rennfeeling live erleben.

Es wird in einem Rennsimulator mit VR-Brille gefahren und die Zuschauer können dem Fahrer auf einem Bildschirm folgen.

Durch die Bewegungen des Sitzes ist das Fahrgefühl ist so real, dass der Unterschied zwischen Realität und Fiktion verschwimmt.

Für die schnellsten gibt es Geld- und Sachpreise

Veranstaltet wird das Rennen  vom Automobil Club Schlitz 1970 e.V. im ADAC, mit freundlicher Unterstützung von crispAudio , der Sparkasse Schlitz , der Volksbank Schlitz und  Preisendörfer Antriebstechnik.

Außer dem Rennen gibt es noch jede Menge Informationen zum Automobil Club Schlitz, seinen verschiedenen Aktivitäten und der Jugendgruppe am Stand in der Bahnhofstraße. 

Ausführliche Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie auf folgenden Seiten:

Alle Informationen auf einem Blick

Kontakt Frau Heike Weber - 06642/97062 & Oliver Rohde - 06642/97072

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.