Blick auf Schlitz.jpg

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten

Open-Air Gottesdienst in Pfordt (20.09., um 11:00 Uhr)

In Zeiten von Corona ist Kunst und Kultur sehr wichtig

Was gemacht werden kann, findet in der Musikschule Schlitz statt: Einzelnterricht, Gruppenunterricht zu zweit, Kleingruppen , Konzerte, Theater, Schulorchester, Chöre, Weiterbildungen ...  und somit alle , die mit diesen Funktionen ihren Lebensunterhalt verdienen. Die Kirchen, weil kaum jemand in diesen Zeiten den Gottesdienst besuchen kann.  Spontan schon gar nicht, und weil in kleinen Kirchen die Anzahl der erlaubten Gottesdienstbesucher sehr gering ist.

Die neue, im Kirchspiel aktivierene Pfarrerin Daniela Creutzberg war von der Idee , einen Open-air - Gottesdienst zu machen , mit musikalischer Umrahmung des Akkordeon - Orchesters der Musikschule Schlitz, sofort begeistert. Auch Pfordts Ortsvorsteher Herbert Schlosser sagte spontan seine Hilfe zu.  Musikschulleiterin Susanne Behounek kam auf diese schöne Idee. Veranstaltet wird dieser Open-Air - Gottesdienst  am Sonntag den 20. September 2020 um 11. 00 Uhr vor der Pfordter Kirche.   

Eingeschlossen in diese schöne Idee ist auch der Cicus Baldoni , der sein sogenanntes "Winterquartier" bis jetzt gar nicht verlassen konnte. Gehofft wird in Circuskreisen auf die Saison des "Weihnachtscircus", um wieder mit den Vorführungen starten zu können. Das kleine traditionsreiche  Familienunternehmen Circus Baldoni hat es arg gebeutelt. Die langjährige Tradition ist zum "Sterben auf Raten " verurteilt. Die Zirkusakteure und die Tiere  hatten in den letzten Wochen und Monaten wenig Perspektive. Deshalb kam Susanne Behounek auf diese schöne Idee, dem Circus nach dem Open-Air-Gottesdienst  Raum für eine kleine Vorstellung zu geben. Kunst und Kultur passen  eben zusammen.

Das Akkordeon-Orchester der Musikschule Schlitz leitet mit beschwingten Melodien nach dem Gottesdienst in den weltlichen Teil über. Mit einem Tango, Spanish Eyes, ein ewiger Schlager des unsterblichen Bert Kaempfert und Musicalmelodien aus "Cats" wie "Memory" , freuen sich alle auf die kleine feine, Zirkusvorstellung.  Im Anschluss würde  sich  Circus Baldoni  über Spenden für die Tiere, die auch ohne auftreten zu können, Futter benötigen.  Wenn es möglich ist, sollten Gäste ihren eigenen , wenn vorhandenen Campingstuhl mitbringen  und sich unbedingt an das gewohnte Abstandritual und die Hygienemaßnahmen halten.

Hier der Programmablauf des Gottesdienstes für Sonntag den 20. September 2020: 11.00 Uhr Beginn des Open-Air - Gottesdienstes vor der Kirche, musikalische Umrahmung durch das Akkordeonorchester der Schlitzer Musikschule,  ca. 11.50 Uhr Ende des Gottesdienstes mit Abbau, Begrüßung der Gäste duch Ortsvorsteher Herbert Schlosser, nochmals Auftritt der Akkordeonorchesters. Es schließt sich eine kleine Vorführung von Circus Baldoni mit anschließenen Spendenaufruf an. 

Bild & Text Sigi Stock           

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.