Unter-Wegfurth

Die Entstehung verdankt der Ort der Furt durch die Fulda. Unter-Wegfurth liegt im "Untergrund" und bildet den Abschluß des Schlitzerlandes zum Landkreis Hersfeld-Rotenburg.

Der Name "Wegefurte" findet sich erstmalig 852 in einer Urkunde des fuldischen Abts Hatto. Die Bezeichnung "Unter-Wegfurth" ist von 1513 belegt.


Ortsvorsteher

Laila Lessig
Niederjossaer Str. 22
36110 Schlitz

Stellv. Ortsvorsteher

Martin Marx
Dornweg 4
36110 Schlitz
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.