Blick auf Schlitz.jpg

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten

Mitarbeit als Wahlhelfer für die Europawahl am 26.05.2019


Am Sonntag, den 26. Mai 2019 findet die Europawahl statt. Für diesen Wahlsonntag suchen wir interessierte Bürgerinnen und Bürger mit Wohnsitz in Schlitz bzw. den Stadtteilen, die in einem Wahlvorstand mitwirken möchten und wahlberechtigt sind.

Freuen würden wir uns über Erstwähler.

Die wesentlichen Aufgaben des Wahlvorstandes sind:

·        Prüfung der Wahlberechtigung

·        Vermerk der Stimmabgabe im Wählerverzeichnis

·        Ausgabe der Stimmzettel

·        Beaufsichtigung der Wahlkabinen und Wahlurnen

·        Schutz des gesamten Wahlvorganges vor Störungen

und Beeinflussungen

·        und schließlich ab 18.00 Uhr Auszählung der Stimmzettel

Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Der Dienst in einem Wahllokal am Wahltag von 7.30 bis 18.00 Uhr erfolgt in einem Schichtsystem. Lediglich ab 18.00 Uhr müssen alle Mitglieder des Wahlvorstandes im Einsatz sein.

Wer in einem Wahlvorstand mitarbeiten möchte, kann sich persönlich oder

schriftlich bis zum 29. März 2019 bei der Stadt Schlitz, An der Kirche 4, 36110 Schlitz

Frau Heidrun Stein,Tel. 970-30, e-mail: heidrun.stein@schlitz-hessen.de

oder Herrn Ralf Bachmann,Tel. 970-31, e-mail: ralf.bachmann@schlitz-hessen.de,

melden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.