Blick auf Schlitz.jpg

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten

Messe "Land- und Genuss" in Frankfurt 


Weitere Anschließer waren neben Büdingen auch die Tourist-Informationen von Schotten, Bad Salzhausen, Bad Salzschlirf, der touristische Arbeitskreis Grünberg, Hungen, Laubach, Lich und das Projekt Bergmähwiesen-Honig aus dem Vogelsberg.

vogeslberg.jpg


Gespräche mit den Standbesuchern standen an den drei Tagen auf der Messe für regionale Spezialitäten, handgefertigte Produkte, außergewöhnliche Ideen für Heim und Garten sowie attraktive Freizeitangebote im Mittelpunkt, auf der sich 22 000 Besucher bei 370 Ausstellern informierten. 

Lauterbach war gemeinsam mit dem "Jägerhof" in Maar mit dem Verkauf von Fleisch- und Wurstwaren und einer Informationsecke präsent. Gleich nebenan befanden sich das "Dorfbräuhaus" Landenhausen mit Ausschank. 

Freude herrschte am Stand der Schlitzer Korn- und Edelobstbrennerei, als Brennmeister Gottfried Ickler die "Land-und-Genuss-Trophy" für "Milde Zwetschge" als bestes Produkt in der Sparte Spirituosen von DLG-Hauptgeschäftsführer Dr. Reinhard Grandke bekam. 

Destillerie.jpg


Die Produkte wurden fleissig gekostet und die ein oder andere Flasche ging über den Tresen.

 Die Schlitzer Spirituosen sind mittlerweile im Rhein-Main Gebiet bestens bekannt und genießen einen ausgezeichneten Ruf. 

Besonders der Schlitzer Whiskey wurde gerne probiert. 

Land- und Genuss 3.jpg


Besonderes Interesse galt am Stand der Stadt Schlitz dem diesjährigen Trachtenfest.

Die Flyer wurden gerne mitgenommen.


Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.