Wissenwertes über das Schlitzerland

Die Stadt Schlitz liegt mitten im Herzen Deutschlands und mitten im Lande Hessen, im Vogelsbergkreis. Sie besteht aus der Kernstadt und 16 dazugehörigen Dörfern mit ingesamt ca. 9700 Einwohnern. Schlitz und seine Dörfer werden auch das Schlitzerland genannt.

Das Schlitzerland liegt an den Flüssen Fulda und Schlitz und seine Fläche beträgt 142 qkm. Rund 50% seiner Fläche sind bewaldet.

Das Stadtbild von Schlitz wird bestimmt durch einen Stadtberg, auf dem vier Burgen und ein großer Bergfried, der sogenannte Hinterturm, stehen. Viele verwinkelte Gassen und wunderbare Fachwerkhäuser laden zum Spazierengehen in der Stadt ein. Im Schlosspark befindet sich ein kleines Barockschloss, das sogenannte Schloss Hallenburg, dem Sitz der 1. Hessischen Landesmusikakademie mit großem Musiksaal im Nebengebäude.

In vielen Dörfern des Schlitzerlandes gibt es historische Gebäude, die an vergangene Zeiten erinnern. Überhaupt spielt die Pflege von Heimat und Brauchtum im Schlitzerland eine große Rolle. Nicht nur, dass in der Trachtengruppe die Trachten und die Mundart gepflegt werden, es gibt darüber auch Geschichts- und Gesprächskreise, die sich mit der Heimatforschung und dem Brauchtum beschäftigen. Es gibt im Schlitzerland viele traditionelle Feste, wie Kirmesveranstaltungen, Backhausfeste und Schützenfeste.

Schlitz ist eine kleine, aber sehr reizende und wunderschön gelegene Stadt und lädt zu allen Jahreszeiten zum Verweilen ein. Im Frühling ist es das frische Grün der Wälder und der Wiesenau, welche zu einem Spaziergang einladen. Im Sommer ist des der herrliche Sonnenschein, der zu einem Besuch ins Freibad oder zu einem Besuch des wunderschön gelegenen Schloßpark Anlass gibt. Im Herbst, wenn die Blätter bunt werden und so langsam die Nebel im Tal aufziehen, trifft man sich gerne in einer der gemütlichen Gaststätten zu einem gemeinsamen Glas Bier. Im Winter, wenn es schneit und kalt wird, ist Schlitz insbesondere in der Adventszeit um eine Attraktion reicher: Dann strahlt nämlich unser Bergfried als größte Kerze der Welt sein Licht über die Häuser und Marktplatz aus und lädt bei einem kleinen, aber sehr gemütlichen Weihnachtsmarkt zu einem Becher Glühwein ein.

Zahlen & Fakten
Bundesland:Hessen
Regierungsbezirk:Gießen
Landkreis:Vogelsbergkreis
Höhe:245 m ü. NHN
Fläche:142,09 km2
Einwohner:9.790 (30.06.2017)
Bevölkerungsdichte:68 Einwohner je km2
Postleitzahl:36110
Vorwahlen:

06642                                                                                     06648 (Ützhausen), 06653   (Unter-Schwarz), 06625   (Unter-Wegfurth)

Kfz-Kennzeichen:VB
Stadtgliederung:

Kernstadt Schlitz + 16 Stadtteile

Adresse der
Stadtverwaltung:
An der Kirche 4
36110 Schlitz
Bürgermeister:Hans-Jürgen Schäfer (CDU)

Steuersätze

Grundsteuer A

Grundsteuer B

Gewerbesteuer


330 v. H.

360 v .H.

380 v. H.

StädtepartnerschaftBogyiszló/Ungarn
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.