Standortvorteile in Schlitz
Startseite » Wirtschaft » Standortvorteile
Standortvorteile in Schlitz



Standortvorteile in Schlitz



Lage


Landkreis: Vogelsbergkreis
Regierungsbezirk: Gießen




Zahlen und Fakten


Einwohner: 9.579  (Stand 30.06.2012)

Altersstruktur:
unter 5 Jahre: 4,1%
5 bis 15 Jahre: 10.1%
15 bis 65 Jahre: 62,5%
über 65 Jahre: 23.3%


Beschäftigte: 1.888

Dienstleistungsanteil: 49,5%

Arbeitslosenquote: 8,3% (Vogelsbergkreis)

Nächste Hochschule: Fulda (23,0 km) / Alsfeld (40,0 km)

Sonstige Schulen: Dieffenbach Grundschule, Gesamtschule Schlitzerland

Hebesätze:
Grundsteuer A280 %
Grundsteuer B300 %
Gewerbesteuer380 %


Regionalförderung: ja


Branchenschwerpunkte


Textil
Elektro
Logistik


Firmen vor Ort (Auswahl)


Fa. Langheinrich GmbH & Co. KG
Schlitzer Leinenindustrie Driessen GmbH & Co. KG
Fa. Kruppert GmbH & Co. KG
Fa. Online GmbH
Fa. Lampenwelt, Onlinehandel


Kontakt


Bürgermeister:
Hans-Jürgen Schäfer
An der Kirche 4
36110 Schlitz

Ansprechpartnerin:
Silvia Schneider
Magistrat der Stadt Schlitz
Tel.: 06642 / 970-23
Fax: 06642 / 970-55
silvia.schneider@schlitz-hessen.de


Beschreibung


Die Stadt Schlitz liegt mitten im Herzen Deutschlands und mitten im Lande Hessen, im Vogelsbergkreis. Sie besteht aus der Kernstadt mit rund 5000 Einwohnern und 16 dazugehörigen Dörfern mit rund 5500 Einwohnern. Das Schlitzerland liegt an den Flüssen Fulda und Schlitz, und seine Fläche beträgt 142 km². Damit ist die Stadt Schlitz flächenmäßig nach Frankfurt/M. und Wiesbaden die drittgrößte Stadt in Hessen. Rund 50 % der Fläche ist bewaldet.
Schlitz ist eine alte Leinenweber-stadt. Bis heute haben sich drei Webereien behaupten können, die zum Teil auf intenationalen Märkten mit ihren Produkten tätig sind. Neben den Leinenwebereien gibt es eine große Fabrik, die elektrotechnische Teile herstellt. Es gibt viele mittelständische Handwerksbetriebe und Diestleister. Die Infrastruktur im Schlitzerland ist sehr umfangreich. Es gibt eine Grundschule und Gesamtschule. Wir haben ein Freibad und ein kleines Hallenbad. Für unsere Kinder haben wir insgesamt fünf Kindergärten und ein Jugendmusikschule.
Merkmale zur Ausstattung bzw. Versorgungsstruktur der Gewerbegebiete: Einkaufsmöglichkeit in Gewergebiets-Nähe, Gaststätten, Hotels f. Übernachtungsgäste, Restaurants, Kinderbetreuungseinrichtungen, Erholungszonen f. Mitarbeiter.
In Schlitz sind Steuerberater, Anwälte / Notare, Architekten, Ärzte, Geldinstitute und eine Poststelle ansässig. Der örtliche Immobilienmarkt bietet günstige Bauplätze, Angebote f. Einfamilienhäuser und Wohnungen.


Sehenswürdigkeiten


historische Altstadt / Fachwerk
Hinterturm mit Auffahrt
Schloss Hallenburg (Sitz der 1. Hess. Landesmusikakademie) mit regelmäßigen Konzerten


Kulturelle Einrichtungen


Landesmusikakademie Hessen in Schloss Hallenburg mit regelmässigen Konzerten
Burgmuseum
Bauernhausmuseum "Buisch ahl Huss", Fraurombach


Veranstaltungen


Schlitzerländer Heimat- und Trachtenfest
Weihnachtsmarkt unter der größten Kerze der Welt
Runkelrübenfest
Kirmesveranstaltungen
Regelmäßige Konzerte der Landesmusikakademie Hessen


Sonstiges


160 km markierte Wanderwege
Bahnradweg Hessen / FuldaRadweg / Vulkanradweg
Pfordter See
beheiztes Freibad
Campingplatz
Reitanlage am Damenweg
Hochseilgarten


Imagefilm der Region Mittelhessen


Film starten